Willkommen auf der Homepage der Ökonimie Treuhand GmbH

Sollte Ihr Browser Sie nicht automatisch weiterleiten ist wahrscheinlich der Flash Player
auf Ihrem Computer noch nicht installiert oder veraltet.
Falls Sie den Flashplayer jetzt installieren möchten klicken Sie bitte hier:
download flash-player (kostenlos)



Eine reine Textversion dieser Seite finden Sie -> hier
























Textversion:

Diplom-Volkswirt Karl Scherer
Geschäftsführender Gesellschafter

Geboren 1951 in Freiburg

1969 Abitur am Kolleg St. Sebastian in Stegen

1975 Abschluss des Studiums der Volkswirtschaftslehre an der Universität
Freiburg

1976 Eintritt in die Ökonomie Treuhand GmbH und bis heute ohne
Unterbrechung in der Gesellschaft tätig

1983 Bestellung zum Steuerberater

1988 Bestellung zum Vereidigten Buchprüfer


Aufgabengebiete:

- allgemeine steuerliche und wirtschaftliche Beratung
- Erstellung von Jahresabschlüssen
- private und betriebliche Steuererklärungen
- gestaltende Steuerberatung
- Begleitung der Mandanten bei steuerlichen Außenprüfungen

Schwerpunkt ist die Beratung von Non-Profit-Organisationen

- Unternehmens- und Steuerberatung von gemeinnützigen Einrichtungen
und deren Träger
- Beratung bei Um- und Neubauprojekten
- Gründungsberatung
- Beratung bei der Gründung von Service-Gesellschaften
- Strukturberatung (Gesellschaftsstruktur, Leitungsstruktur)


Herr Scherer ist auch als externer Fachkundiger für Fragen der Krankenhaus-betriebswirtschaft Mitglied in verschiedenen Aufsichtsräten von kommunalen Krankenhaus-GmbHs.



Franz Asal
Geschäftsführender Gesellschafter

Geboren 1949 in Freiburg

1974 Prüfung zum Steuerfachangestellten

1979 Bestellung zum Steuerbevollmächtigten

1985 Bestellung zum Steuerberater

1992 Eintritt in die Ökonomie Treuhand GmbH. Seit Ausbildungsbeginn
ununterbrochen im wirtschafts- und steuerberatenden Beruf tätig


Aufgabengebiete:

- Allgemeine steuerliche und wirtschaftliche Beratung
- Beratung zur Existenzgründung und Unternehmensnachfolge
- Beratung zu den verschiedensten Fragen im Wohnungs- und Hauseigentum
- Erstellung von Jahresabschlüssen und Überschussrechnungen
- Anfertigung privater und betrieblicher Steuererklärungen
- Erstellung von Lohn- und Gehaltsbuchhaltungen
- Prüfung von Steuerbescheiden und Vertretung der Steuerpflichtigen bei
Außenprüfungen und in Rechtsbehelfsverfahren


Herr Asal ist seit 1992 steuerberatend für die WHI – Wohnungs- und Hauseigentum Interessengemeinschaft e.V. tätig. Seit 2001 ist er ehrenamtliches Mitglied im Gutachterausschuss für Grundstücke des Gemeindeverwaltungsverbandes Dreisamtal.



Diplom-Volkswirt Rolf Ziegelbauer
Gesellschafter und Prokurist

Geboren 1949 in Freiburg

1969 Abitur am Kepler-Gymnasium in Freiburg

1974 Abschluss des Studiums der Volkswirtschaftslehre an der Universität
Freiburg

1975 Eintritt in die Ökonomie Treuhand GmbH und bis heute ohne
Unterbrechung in der Gesellschaft tätig


Aufgabengebiete:

- Erstellung von Jahresabschlüssen und Überschussrechnungen
- private und betriebliche Steuererklärungen
- Finanz- und Anlagenbuchführung

Schwerpunkte :

- insbesondere Erstellung und Prüfung von Jahresabschlüssen von
Krankenhäusern, Altenheimen, Sozialstationen und gemeinnützigen
eingetragenen Vereinen


Monika Asal

Geboren 1952 in Freiburg

1968 – 1971 Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau

bis 1980 berufstätig als Einzelhandelskauffrau


Nach Zeiten der Kindererziehung in der Ökonomie Treuhand GmbH für die Erstellung von Mandantenbuchführungen und allgemeine Büroorganisation zuständig.



Christa Scherer

Geboren 1952 in Freiburg

1968 – 1971 Ausbildung zur Sparkassen-Kauffrau

1975 Sparkassenfachlehrgang mit Abschluss Sparkassenbetriebswirtin

bis 1983 Kundenberaterin bei der Sparkasse Hochschwarzwald


Nach Zeiten der Kindererziehung in der Ökonomie Treuhand GmbH
für die Erstellung von Mandantenbuchführungen zuständig.



Christel Schmidt

Geboren 1960 in Freiburg

1980 Wirtschaftsabitur am Walter-Eucken-Gymnasium in Freiburg

1982 Abschluss der Ausbildung zur Steuerfachangestellten in einem
Steuerberatungsbüro mit anschließender 2 jähriger Anstellung

bis 1996 Buchhaltungsleiterin in einem mittelständischen Unternehmen

ab 1997 Freie Mitarbeiterin in der Ökonomie Treuhand GmbH


Aufgabengebiete:

- Bearbeitung von Mandantenbuchhaltungen

Steuerberatung für Privatpersonen

• Einkommensteuererklärungen einschließlich Gewinnermittlung aller

Einkunftsarten auch für beschränkt Steuerpflichtige

• Beistand und Beratung in allen Kindergeldfragen sowie beim Elterngeld

• Beratung bei der Wahl der Steuerklassen

• Vorschaurechnungen mit verschiedenen Steuermodellen

• Klärung von Fragen zum internationalen Steuerrecht,

Doppelbesteuerungsabkommen

• Gutachtertätigkeit zu steuerlichen Fragestellungen

• Mitwirkung bei steuerlichen Betriebsprüfungen

• kompetente Durchsetzung des Steuerrechts in Ihrem Sinne

(außergerichtliche Rechtsbehelfe; Prozessführung bei Finanzgerichten und

dem Bundesfinanzhof)

• Entwicklung einer langfristigen Strategie unter Berücksichtigung von

Steuern, Vermögensplanung, Altersvorsorge, Erbe etc.

• Erbschafts- und Schenkungssteuererklärungen

Non-Profit-Organisationen

Unsere Beratung von Non-Profit-Organisationen beinhaltet die Unternehmens- und Steuerberatung von gemeinnützigen Einrichtungen und deren Träger jeglicher Rechtsform. Die von uns beratenen Rechtsträger in unterschied-

lichen Rechtsformen (Kapitalgesellschaften, Vereine, Körperschaften des öffentlichen Rechts, Gesellschaften bürgerlichen Rechts, Stiftungen etc.) sind

kirchliche Träger (Kirchengemeinden und Ordengemeinschaften),

kommunale Träger (Städte, Landkreise) und

private Träger

mit ihren in der Regel gemeinnützigen Einrichtungen wie z.B. Krankenhäuser, Rehabilitationseinrichtungen und Altenpflegeheime.

Das Beratungsangebot umfasst:

• die Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen

• freiwillige Jahresabschlussprüfungen

• Pflegesatz- und Budgetfragen

• Personalfragen

• Beratung bei Um- und Neubauprojekten

(Raumprogramme, Betriebskonzepte etc.)

• Gründungsberatung, z.B. auch bei der Gründung von Service-

Gesellschaften

• Beratung in Fragen der Gesellschafts- und Leitungsstruktur.

Interessante Links auf andere Internetseiten

Bundesministerium der Finanzen

Bundeszentralamt für Steuern

Bundessteuerberaterkammer

Portalseite der Finanzverwaltungen der Länder und des Bundes

Allgemeine Informationen der Behörden in Baden-Württemberg

KfW Bankengruppe

KfW Mittelstandsbank (früher DtA)

Bundesagentur für Arbeit

Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg

Gesetzliche Krankenversicherung

Bundesknappschaft (Aushilfen)

Rechenzentrum der Steuerberater DATEV e.G.

Musterbriefe, Musterverträge und Formulare für jeden Anlass

Online-Rechner (z.B. Brutto-Netto-Lohnabrechnung)

Übersicht der für allgemeinverbindlich erklärten Tarifverträge

Dieser Internetauftritt ist ein Dienstangebot der

Ökonomie Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft
Sitz der Gesellschaft Freiburg im Breisgau
Silberbachstraße 11
D-79100 Freiburg i. Br.
Telefon 0761 730 66
Telefax 0761 730 67
info@oekonomie-treuhand.de
HRB 1170 Amtsgericht Freiburg i. Br




Geschäftsführer:

Dipl.-Volkswirt Karl Scherer
Steuerberater, vereidigter Buchprüfer
Franz Asal
Steuerberater

Die gesetzliche Berufsbezeichnung "Steuerberater" wurde Herrn Scherer und Herrn Asal in der Bundesrepublik Deutschland (Baden-Württemberg) verliehen.

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Steuerberaterkammer Südbaden

Berufsrechtliche Regelungen:

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

Steuerberatungsgesetz (StBerG)>
Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStG)
Berufsordnung (BOStB)
Steuerberatergebührenverordnung (STBGebV)

Informationen zu diesen Regelungen finden Sie auf
der Internetseite der Bundessteuerberaterkammer

Herzlich Willkommen auf unserer Internet-Seite.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Kanzlei mit ihrem Leistungsprofil vorstellen. Aber nicht nur das, Sie erfahren hier auch wer wir sind und wo sie uns finden. Nützliche Links rund um das Thema Steuern und Finanzen runden unser Angebot ab. Wir wünschen uns, dass wir Ihnen mit unserem Internetangebot nützliche Informationen bieten können.

Ihre Ökonomie Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft

Die Gesellschaft wurde im Jahr 1968 gegründet.

Den heutigen Firmennamen

Ökonomie Treuhand GmbH, Steuerberatungsgesellschaft

trägt die Gesellschaft seit 1974 und hat seitdem auch ihren Sitz

im Freiburger Stadtteil Wiehre (Silberbachstraße 11, 79100 Freiburg).

Mit dem Begriff Ökonomie = Wirtschaft, Wirtschaftlichkeit wird auf einen Schwerpunkt der Unternehmenstätigkeit hingewiesen, der bis heute besteht.

Es handelt sich dabei um die Beratung gemeinnütziger Einrichtungen, insbesondere Krankenhäuser und Pflegeheime, mit der Zielsetzung, die Wirtschaftlichkeit zu verbessern – bis zum heutigen Tag ein aktuelles Thema, dem sich unser Unternehmen mit großem Engagement stellt.

Buchführung und Abschlüsse

• Finanzbuchführung, auch mit speziellen Branchenlösungen (z.B. Vereine)

• Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung

• Anlagenbuchführung

• Betriebswirtschaftliche Auswertungen

• Umsatzsteuer-Voranmeldungen

• Unterstützung von selbstbuchenden Mandanten

• Vermittlung von Im-Haus-Lösungen von Datev

• Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen inkl. Baulohn

• Führung von Lohnkonten

• Erstellung der Sozialversicherungsmeldungen und Lohnsteueranmeldungen

• Begleitung bei Sozialversicherungsprüfungen und Lohnsteuer-

Außenprüfungen

• Erstellung von Jahresabschlüssen und Einnahmen-Überschussrechnungen

• Erstellung betrieblicher und privater Steuererklärungen

• Prüfung von Steuerbescheiden und Einlegung von Rechtsbehelfen

• Vertretung bei den Finanzbehörden

• Erledigung des Schriftverkehrs mit dem Finanzamt

• Betreuung bei Betriebsprüfungen

Ökonomie Treuhand

Silberbachstr.11

79100 Freiburg

Tel.: 0761 730 66

info@oekonomie-treuhand.de

Steuerrelevante Informationen online

Stets über die neuesten Informationen rund um das Thema Steuern zu verfügen kann bares Geld wert sein. Wir bieten Ihnen daher auf unserer Homepage einen umfassenden und rechtssicher recherchierten Nachrichtenüberblick.


>> Zur Nachrichtenübersicht (öffnet ein neues Browserfenster)

Unternehmensberatungen

• Beratung zu Existenzgründungen

• Erstellung von Rentabilitätsberechnungen

• Beratung über Zuschüsse und Fördermittel

• Beratung in Finanzierungs- und Investitionsfragen

• Teilnahme an Bankgesprächen

• Beratung zur Rechtsformwahl und -Wechsel

• Unternehmensanalysen, betriebswirtschaftliche Auswertungen

• Unternehmensbewertungen

• Liquiditätsberechnungen

• Hilfestellung in Krisensituationen (Sanierung, Insolvenz)

• Beratung bei Fragen zur Unternehmensnachfolge

• Beratung bei Betriebsveräußerungen und -Aufgabe